Zurück / Back
to Lucifer´s Friend Discographie
Titel: "Electric Food
   

Besetzung

LPs:

LP COVER ELECTRIC FOOD / Same Click here for more Information

Album:
Electric Food
1970

LP COVER ELECTRIC FOOD / FLASH Click here for more Information

Album:
Electric Food
Flash, 1971

 

ELECTRIC FOOD war eines der Studioprojekte von "Lucifer´s Friend", bzw. der Musiker
der ehemaligen "German Bonds", die für das "Billig-Musik-Label" Europa Schallplatten
produziert wurden. Neben jeweils 2 - 3 Coverversionen bekannter Titel, enthalten die
Scheiben vor allem Sessionstücke, die z. T. direkt im Studio entwickelt oder komponiert
und sofort aufgenommen wurden.

In einigen Titeln sind, ähnlich wie bei den Produktionen der "Pink Mice" Vorformen oder
einzelne Passagen späterer "Lucifer´s Friend" Stücke miteingeflossen. Für Sammler und
Liebhaber der Band lässt sich hier manches in der Rohform erkennen, was später ent-
sprechend aufgearbeitet auf einer Scheibe der Edelrocker landete.

"Mit dieser Arbeit haben wir uns unser Studium verdient. Teilweise wurde ein solches
Europa-Album in nur einem Wochenende produziert. Wir bekamen damals 50,-DM pro
Musiker und Titel und die Studiokosten durften auch nicht zu hoch sein. Also hat einer
von uns die Stücke vorher ausgearbeitet und dann wurde das ganz schnell eingespielt."

(Auszug aus einem Interview mit Peter Hesslein, ex German Bonds, ex Lucifer´s Friend, heute Gitarrist bei
den "Bonds"
zusammen mit "Zappo", ex Rattles zum Thema Krautrock in Hamburg, Kiel 2004)

Dass die Scheiben für die Zeit ihrer Produktion und darüber hinaus absolut nicht unter
die Kategorie "Billig" fallen und sich heute noch in Sammlerkreisen einer hohen Beliebt-
heit erfreuen, erklärt sich durch die große Virtuosität der Musiker und eine für damalige
Zeiten enorme Professionalität. Auf Sammlerbörsen, wo man hin und wieder eine Schall-
platte der "ELECTRIC FOOD" ergattern kann, erreichen nicht selten Preise von bis zu
50,00 EUR!

Neben beiden Alben "ELECTRIC FOOD / ELECTRIC FOOD" (1970) und "ELECTRIC
FOOD / FLASH"
(1971) produzierte die Band unter diesem Namen noch einige Cover-
versionen für die Europa-Produktion "Easy Rider - Born for the Road" (1971) und ist auf
der Europa Produktion "Psychedelic Underground" (1969) zu hören.

 

nach oben

 

 

 

     
LPs:













electric food
Besetzung / Line up (*):

Peter Hesslein: Gitarren / Backing Vocals
Peter Hecht:
Keyboards
"Addi" Rietenbach:
Drums
Dieter Horns:
Bass
Georg Mavros:
Vocals

Special Guest:
"Archi" Wilkens:
Gitarren
(auf dem Album "Easy Rider - Born for the Road")

(*) Die Besetzungen sind auf den Schallplatten
nicht vermerkt!, Quelle: Peter Hesslein 2004

   

nach oben

 

 

 

     

"Electric Food"

"Flash"

electric food
ALBUM ELECTRIIC FOOD / ELECTRIIC FOOD
EUROPA Schallplatten 1970 (Europa E 424)

Both ELECTRIC FOOD LPs
were reissued 2004 on one
CD with additional text parts
taken from the german rock
internet page of Martin
Pruckner / Austria
 
  Frontcover Electric Food 1

Trackliste:

01) Whole Lotta Love (Page/Plant/Bonham/Jones) 02)The Reason Why (Hesslein/Monro)
03) Hey Down (Hesslein/Monro)
04) Tavern (Hesslein/Monro)
05) Going To See My Mother (Hesslein/Monro)
06) House of The Rising Sun (trad/Hesslein)
07) Let's Work Together (Harrison)
08) Sule Skerry (Hesslein/Monro)
09) Nosferatu (Hesslein/Monro)
10) Twelve Months And A Day (Hesslein/Monro)
11) Ice rose (Hesslein/Monro)
12) I'll Try (Hesslein/Monro)

nach oben

 

 

     

"Electric Food"

"Flash"

electric food
ALBUM ELECTRIIC FOOD /
FLASH
EUROPA Schallplatten 1971(Europa, E453)
Both ELECTRIC FOOD LPs
were reissued 2004 on one
CD with additional text parts
taken from the german rock
internet page of Martin
Pruckner / Austria
 
  Frontcover Electric Food / FLASG

 

Trackliste:

01) All Right Now (Fraser/Rodgers)
02) Sam's Walk (Hesslein)
03) Love Me (Hesslein)
04) People (Hesslein)
05) Working On The Railroad (Hesslein)
06) Randall (Hesslein)
07) Love Like A Man (Lee)
08) Sam's Talk (Hesslein)
09) I Can See Somebody (Hesslein)
10) Andy's Breakdown (Hesslein)
11) Give Me Love (Hesslein)
12) Plantation (Hesslein)


 

nach oben